Eintrag vom 01.04.2014

Gartenarbeit im April

Sommer- und Herbststauden, wie z.B. Montbretien und Herbst-Anemonen, werden gepflanzt. Sommerblumen können jetzt direkt ins Freiland gesät werden. Auch immergrüne Gehölze kommen nun in die Erde. Der Rasen muss nun zum ersten Mal gemäht werden. Auch für die Rasenerneurung ist jetzt die richtige Zeit. Bei warmem, trockenem Wetter muss schon gewässert werden, und nicht nur der frisch gesäte Rasen. Nadelholzhecken, wie Eiben, schneidet man am besten jetzt.

»Weitere News aus 2014

CMS Mosaic
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Zur Datenschutzerklärung.